Offizielle Webseite der Grundschule Gemünden

Sekreteriat Tel.: 09351/3535

Grundschule Gemünden a. Main

     Bürozeiten:  Mo-Do 7:40 Uhr - 12:40 Uhr, Freitag nicht besetzt

Eingangsklassen beim Sicherheitstraining

Am 14.9. besuchten die Klassen 1a/2a und 1b zusammen mit ihren Lehrerinnen den  OVF zu einem Sicherheitstraining auf dem dortigen  Betriebsgelände. Die interessierten Kinder erfuhren unter Anleitung verschiedener OVF-Mitarbeiter und der Polizei u.a., wie ein Omnibus von unten aussieht und was man beim Busfahren unbedingt beachten muss. Besonders freuten sich die Kinder über die Brotzeit am Ende des Sicherheitstrainings.

 

 

 

Was sonst noch war - Seite 1

 

14.09.16

 

 

Seite 2

Schüler erhielten Sicherheitswesten

Der ADAC überreichte den Schulanfängern reflektierende Sicherheitswesten, um die Sicherheit auf dem Schulweg zu erhöhen. Die Grundschule Gemünden dankt sehr herzlich dafür!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

September 16

 

 

Grundschulaktionstag des BHV für 60 Kinder der Grundschule Gemünden

Unter der Leitung eines Jugendhandballtrainers und einer Sportstudentin aus Lohr, konnten 60 Kinder der beiden zweiten Klassen, der Ü- Klasse und einer dritten Klasse, vielfältige Erfahrungen mit dem Ball machen. Vier Schulstunden lang arbeiteten sich die Kinder mit großer Freude durch die abwechslungsreichen Stationen.

Vielen Dank an Herrn Werner und den TSV Lohr, dass dieser Tag gelingen konnte!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

30.09.16

 

 

Süße Überraschung für Waisenkinder

66 "Süße Päckchen" haben Schüler, Eltern und Lehrer der Grundschule Gemünden gespendet.

Wie schon seit vielen Jahren erhalten Kinder in den Waisenhäusern Rumäniens in der Weihnachtszeit die

süßen Überraschungen. Herzlichen Dank allen Spendern!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

05.10.2016

 

 

Herbstlicher Wandertag

Auf ihrem ersten Wandertag hatten die Kinder der Klasse 1a/2a viel Spaß.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

28.10.2016

 

 

Die Grundschule als Fortbildingsort

Während die Kinder am Buß- und Bettag schulfrei hatten, trafen sich die Lehrerinnen zu einer pädagogischen Konferenz.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

16.11.2016

 

 

Internationaler Vorlesetag

Während unsere "Großen" der Einladung zum Vorlesen in die Stadtbücherei folgten, lasen die Lehrerinnen der der 1./2. KLassen und der Ü-Klasse in der Schule vor.

 

Die Kinder konnten sich am Vortag an einer Plakatwand informieren, "Wer-was-wo" vorlesen wird und sich dafür ein "Ticket" holen. Der

internationale Vorlesetag selber begann dann mit einem gemeinsamen Lied. Danach fanden sich die Kinder an den, von ihnen gewählten "Lese-Stationen" ein und erlebten eine wunderschöne, spannende, lustige Vorlesestunde.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

18.11.2016

 

 

Elternbeirat dekoriert

Liebevoll gestalteten Mitglieder des Elternbeirats den Adventskranz und

stellten den Weihnachtsbaum auf. Herzlichen Dank!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

November 2016

 

 

Projekttag "Advent"

Am Montag nach dem 1. Advent fand unserer traditioneller Projekttag "Advent" statt. In allen Klassenzimmern wurde gebastelt, Papier geschöpft, gebacken .... Am Ende des Schultags stellten alle Klassen in der Aula ihre Arbeitsergebnisse vor. Herzlichen Dank an Eltern und Helfer, die zur Unterstützung unserer Lehrkräfte an diesem Tag in die Schule kamen!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

28.11.2016

 

 

Weihnachtstheater in Würzburg

Am 14.12.2016 fuhren alle Klassen nach Würzburg ins Mainfranken-Theater.

 

Gespielt wurde das Stück "Die kleine Hexe". "Das war toll", war die

übereinstimmenden Meinung der Kinder.

 

Ein herzliches Dankeschön an den Elternbeirat, der unserer Kinder dabei

großzügig unterstützt hat!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

14.12.2016

 

 

Schulsingen

Jeden Monat findet getrennt nach den Jahrgangsstufen 1/ 2 und 3/ 4 unser Schulsingen statt. Frau Kaufmann übt mit den Kindern unseren Schulsong oder einfach Lieder, die alle Kinder gemeinsam singen werden z.B. bei unserer Weihnachtsfeier.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dezember 2016

 

 

Erste-Hilfe-Training

Das Lehrerkollegium absolvierte im Januar einen mehrere Nachmittage umfassenden Kurs "Erste Hilfe am Kind". Geleitet wurde der Kurs von einem Referenten des Roten Kreuzes.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Januar 2017

 

 

Februar 2017

 

 

Ü-Klassenkinder besuchen die Stadtbücherei

 

Als Belohnung für fleißiges Deutsch-Lernen durften die Ü-Klassenkinder die

Stadtbücherei besuchen und dort gründlich in der großen Auswahl der Kinderbücher

schnuppern. Zm Abschluss erhielt jedes Kind eine eigene Lesestart-Tüte mit einem

ersten eigenen Buch.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Autogrammwünsche erfüllt!

Bürgermeister Lippert befand sich zu einem Arbeitstermin in der Mittelschule. Auf Bitten der Viertklässler, die gerade im HSU-Unterricht das Thema „Gemeinde/Stadtrat“ durchnehmen, kam er anschließend in die Klassen 4a und 4b und erfüllte geduldig zahlreiche Autogrammwünsche. Danke, Herr Lippert!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unterrichtsgang zur Feuerwehr

Am 23. Februar besuchten die Klassen 3a und 3b im Rahmen des Heimat- und Sachunterrichts die Feuerwehr Gemünden. Zuerst führte Herr Betz uns durch das Feuerwehrgerätehaus. Als Highlight durften sich die Kinder in ein Feuerwehrauto setzen. Zum Schluss beantwortete Herr Betz noch die Fragen der Kinder. Alle fanden, dass es ein gelungener Besuch bei der Feuerwehr war.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier geht es weiter zur nächsten Seite

 

Grundschule Gemünden am Main

Hofweg 4

97737 Gemünden a. Main

Tel.: 09351/3535

Fax: 09351/601649

E-Mail: gsgemuenden@t-online.de

© 2018 Grundschule Gemünden a. Main. All rights reserved.